Allgemeine Geschäftsbedingungen - Jugendweihe Eisenach/Wartburgkreis e.V.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Widerrufsrecht

1. Widerrufsrecht (allgemein)

Sie können innerhalb von 14 Tagen, von der Anmeldung zur Jugendweihe, der Namensgebung oder unseren Vorortveranstaltungen schriftlich zurücktreten und erhalten den gezahlten Betrag, abzüglich 20,00 € Verwaltungsgebühr zurück. Nachträglich haben Sie keine Ersatzansprüche. Veranstaltungen welche sich im Preissektor im Bereich bis zu 25,00 € befinden, werden mit einer Verwaltungsgebühr von 5,00 € zurückerstattet.

1.1 Ausfall durch Krankheit oder durch besondere Umstände (nach Ablauf der Widerrufsfrist)

Im Falle einer plötzlichen Erkrankung des Teilnehmers oder dem Eintreten anderer nicht selbstverschuldeter Gründe, welche zu einer Nichtteilnahme an der Veranstaltung / Tagesfahrt führt, kann ein gesonderter Widerruf beantragt werden. Nach Prüfung und Entscheidung durch unsere Mitarbeiter kann Ihnen der gezahlte Betrag abzüglich der genannten Verwaltungsgebühr aus Punkt 1 und evtl. entstandener Kosten (z.B. Raummiete, etc.) zurückerstattet werden.


2. Widerrufsrecht (Fernabsatzverträgeausgenommen Reisen)

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Jugendweihe Eisenach/Wartburgkreis e.V., Georgenstraße 52, 99817 Eisenach / Germany, Fax +49 3691 70 16 80, info@jugendweihe.org


3. Widerrufsfolgen (Fernabsatzverträgeausgenommen Reisen)

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungs-verpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.


4. Widerrufsrecht bei Anmeldungen zu unseren Reiseangeboten

(Tages- & Mehrtagesfahrten)

Für Reisen und Veranstaltungen der Jugendweihe Thüringen e.V. gelten auch dessen Reisebedingungen,
da die Jugendweihe Eisenach/Wartburgkreis e.V. nur als Vermittler des Angebots handelt.

Laut dem § 312 BGB für Fernabsatzverträge ist ein Widerspruchsrecht mit kompletter Rückzahlung innerhalb von 14 Tagen nicht vorgesehen. Der Verein räumt Ihnen die Möglichkeit des Reiserücktritts ein. Tritt der Reiseteilnehmer von einer gebuchten Reise zurück, so behalten wir jedoch Stornogebühren laut nachfolgender Liste ein:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn
30,00 €
  • vom 29. – 15. Tag vor Reisebeginn
25% des Reisepreises
  • vom 14. – 07. Tag
40 %
  • ab 06. Tag
50 %
  • bei Nichtantritt
100 %

 

Bei Flugreisen ist ein Widerruf bis 10 Wochen vor Reiseantritt möglich, danach haben Sie keine Ersatzansprüche. Im Falle einer plötzlichen schweren Erkrankung, eines Unfalls o. ä. muss die Reiseunfähigkeit vor Reiseantritt telefonisch oder persönlich mitgeteilt und zeitnah nachgewiesen werden (ärztliche Bescheinigung). Durch den Verein erfolgt die Rückerstattung des Reisebetrages abzüglich der Bearbeitungsgebühr (30,- €) und evtl. anfallenden Kosten – das betrifft Vorleistungen die für die Reiseorganisation getroffen wurden (z.B. gebuchte Flüge oder weitere Leistungen die unserem Verein nicht oder nur teilweise zurückerstattet werden).


5. Veranstaltungsabsage

Im Falle höherer Gewalt oder einer Nichtdurchführbarkeit wird die Veranstaltung abgesagt. Der gezahlte Betrag wird ohne Abzug zurückerstattet. Für unsere Reiseangebote gelten die Reisebedingungen.


II. Informationen zur Zusammensetzung der Teilnehmerbeiträge

Mit der Teilnehmergebühr zur Jugendweihe werden finanziert:
  • die Kosten der Feier (inklusive 6 Gästekarten, Buch, Urkunde)
  • eine Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • kostengünstige Reisen & Veranstaltungen
  • Personal-, Sach- und Verwaltungskosten, GEMA-Gebühren
Mit der Teilnehmergebühr zur Namensgebung/Namensweihe werden finanziert:
  • Anfahrtskosten
  • Raummieten
  • Blumensträuße und -gestecke
  • Geschenk für Kind
  • Patenurkunden
  • Personal-, Sach- und Verwaltungskosten, GEMA-Gebühren


III. Foto- und Videoaufzeichnungen

Foto- und Videoaufzeichnungen, welche während oder im direkten Zusammenhang mit Veranstaltungen, sowie Tages-/Mehrtagesfahrten des Vereins oder der Jugendweihefeierstunde gemacht werden, können durch den Jugendweiheverein ggf. für Werbezwecke weiter genutzt werden. Mit Betreten des Veranstaltungsorts bzw. bei Antritt der Reise oder Fahrt tritt der Gast/Teilnehmer, mit seinem konkludenten Verhalten, seine Rechte am eigenen Bild nach § 22 KunstUrhG ab. Der Widerruf ist zu richten an: Jugendweihe Eisenach/Wartburgkreis e.V., Georgenstraße 52, 99817 Eisenach / Germany, Fax +49 3691 70 16 80, info@jugendweihe.org
Bei einem Widerruf können für entstandenem Schäden, Regressansprüche durch den Jugendweiheverein geltend gemacht werden.

Foto- und Videoaufzeichnungen, welche während oder im direkten Zusammenhang mit Veranstaltungen, sowie Tages-/Mehrtagesfahrten des Vereins oder der Jugendweihefeierstunde gemacht werden, dürfen ausschließlich privater Natur sein. Gewerbliches fotografieren oder filmen bedarf einer schriftlichen Erlaubnis des Jugendweihevereins. Bei Jugendweihefeierstunden kann dies mit einer Lizenzgebühr belegt werden.

Privates Filmen oder Fotografieren darf ausschließlich vom Sitzplatz erfolgen. Vom Jugendweiheverein in Lizenz arbeitende Video- und/oder Fotoproduktionen dürfen dabei nicht behindert werden. Das Benutzen von professionellen Blitzlichtern ist dabei grundsätzlich untersagt.

Der Jugendweiheverein sammelt im Zuge der Vorbereitung der Jugendweihe von allen Teilnehmern Kinderfotografien. Der Jugendweiheverein hat ab dem Zeitpunkt der Einreichung der Bilder, bis auf Widerruf, das Recht diese Bilder während Veranstaltungen des Jugendweihevereins, ggf. mit Namensnennung, zu zeigen.


IV. Sonstige Bedingungen

Hausrecht:

Während Veranstaltungen des Jugendweihevereins in denen der Verein Inhaber des Hausrechts ist, kann dieses durch alle Vereinsmitglieder oder durch vom Verein im Auftrag arbeitendes Personal ausgeübt werden.


V. Kontaktdaten

Interessenvereinigung Jugendweihe Eisenach / Wartburgkreis e.V.

Georgenstraße 52, 99817 Eisenach / Germany

Tel +49 36 91 / 73 26 77 Fax +49 36 91 / 70 16 80

Mail info@jugendweihe.org

Web www.jugendweihe.org

 

Vereinsregister

VR.-Nr. 310 675

Amtsgericht Eisenach

 

Der Verein wird durch den Vorstandsvorsitzenden und seinem Stellvertreter vertreten.

Diese Personen sind allein vertretungsberechtigt. […]

 

Bankverbindung

Wartburg Sparkasse

IBAN: DE82840550500000060917

BIC: HELADEF1WAK

 

VI. Rechtsfolgen bei Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit

1. Sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

2. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrags nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

Eisenach, den 13. Juli 2017