Pandemie-Informationen — Jugendweihe Westthüringen e.V.

Pandemie-Informationen

Sehr geehrte Eltern,

auf Grund der immer noch andauernden Covid-19 Pandemie (Coronavirus) kann es zu Änderungen bei unseren Veranstaltungen kommen. Wir arbeiten zeitnah an praktikablen Lösungen um allen Teilnehmern die Teilnahme an unseren Veranstaltungen zu ermöglichen. Wir möchten Sie daher bitten von Anfragen, wegen des Coronavirus abzusehen. Alle Betroffenen werden von uns zeitnah informiert.

Aktuelle Informationen
wegen COVID-19-Pandemie
Informationen 2019/2020
wegen COVID-19-Pandemie
7-Tage-Inzidenz / Notbremse
in unserer Region

12.07.2021 – Mit der aktuellen Verordnung des Gesundheitsministeriums und der anhaltend niedrigen 7-Tage-Inzidenz im Wartburgkreis kann die Jugendweihe in Eisenach voraussichtlich unter folgenden Regelungen stattfinden.

01.07.2021 – Mit der aktuellen Verordnung des Gesundheitsministeriums und der anhaltend niedrigen 7-Tage-Inzidenz im Wartburgkreis kann die Jugendweihe in Dorndorf voraussichtlich unter folgenden Regelungen stattfinden.

22.06.2021 – Werte Eltern, uns erreichen in den letzten Tagen immer wieder Anfragen über die Voraussetzungen (Testpflicht, etc.) der Feierstunde in Dorndorf am 03.07.2021. Leider können wir dazu momentan noch keine Aussagen treffen, da zum jetzigen Zeitpunkt die gesetzliche Lage dazu noch ungeklärt ist. Die aktuelle Verordnung des Thüringer Gesundheitsministeriums gilt bis zum 30.06.2021, daher wird es ab Juli eine neue Verordnung geben. Über den Inhalt der neuen Verordnung können wir nur spekulieren, daher heißt es leider ein paar Tage abwarten. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld.

Ein eigene Testaktion vor Ort ist nicht geplant, da in der Region Möglichkeiten für die Testung vorhanden sind.
08.06.2021 – Mit der aktuellen Verordnung des Gesundheitsministeriums und der verhältnismäßig niedrigen 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Schmalkalden-Meiningen kann die Jugendweihe in Kaltenlengsfeld voraussichtlich unter folgenden Regelungen stattfinden.

07.06.2021 – Da sich die 7-Tage-Inzidenzen zur Zeit stetig verbessern und damit verbundenen Beschränkungen aufgehoben werden, gehen wir zur Zeit nicht von weiteren Verschiebungen der Feierstunden aus. Wir arbeiten an der Umsetzung der stehenden Termine unter den entsprechenden Auflagen der aktuellen Verordnungen durch Bund, Land und dem zuständigen Gesundheitsamts. Alle Teilnehmer werden rechtzeitig über die Auflagen und damit verbundene Regelungen während der Feierstunden informiert.
19.05.2021 – Auf Grund der zur Zeit vorherrschenden Lage und den nicht absehbaren Entwicklungen haben wir entschieden die Feierstunden von Juni (ausgenommen Kaltenlengsfeld) zu verschieben. Wir arbeiten an der Verschiebung der Feierstunden und informieren alle Betroffenen umgehend sobald die Planung abgeschlossen ist.
25.03.2021 – Auf Grund der zur Zeit vorherrschenden Lage und den nicht absehbaren Entwicklungen haben wir entschieden die Feierstunden von Mai zu verschieben. Wir arbeiten an der Verschiebung der Feierstunden und informieren alle Betroffenen umgehend sobald die Planung abgeschlossen ist.
03.03.2021 – Auf Grund der aktuellen Lage und der nicht absehbaren Situation in den kommenden Wochen, werden alle Feierstunden im Monat April verschoben. Alle Betroffenen werden über die Ersatztermine informiert, diese können auch in den Feierterminen 2021 eingesehen werden. / Alle Veranstaltungen im März werden auf Grund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Betroffenen werden darüber Informiert.
02.03.2021 – Auf Grund der noch geltenden Beschränkungen müssen wir die beiden Selbstverteidigungskurse vom 06.03. und 13.03.2021 leider absagen. Alle Teilnehmer werden dies bezüglich informiert.
13.02.2021 – Aus aktuellem Anlass möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass unsere Geschäftsstellen für Besucher geschlossen sind. Sie können uns gerne per Telefon oder E-Mail kontaktieren. // Die Bilder für die Jugendweihe Diashow können gerne auch per Post an uns übermittelt werden, aber nicht persönlich abgegeben werden. // Mögliche Verschiebungen von Feiern stehen zur Zeit nicht im Raum, es ist momentan nicht absehbar in wie weit die Beschränkungen sich in den nächsten Monaten entwickeln. Sollte es zu Verschiebungen kommen werden Sie zeitnah informiert und die Informationen können auf unserer Homepage unter “Feiertermine 2021” eingesehen werden. Das selbe gilt für unsere Veranstaltungen und Reisen.
12.02.2021 – Unsere Veranstaltungen im Februar müssen leider auf Grund der Beschränkungen abgesagt werden. Alle Betroffenen werden informiert. Auch die Messe “Hochzeiten & Feste” im Rahmen der “Thüringen Ausstellung 2021” in Erfurt, an der wir jedes Jahr teilnehmen muss leider abgesagt werden.
15.01.2021 – Leider muss die Skireise in den Winterferien abgesagt werden. Alle Teilnehmer werden dies bezüglich informiert.
08.01.2021 – Auf Grund der aktuellen Schutzverordnung können Sie uns momentan nur per E-Mail oder Telefon erreichen. Ein Besuch ihrerseits in einer unserer Geschäftsstellen ist nicht möglich.
14.12.2020 – Während des Lockdowns können Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Bitte beachten Sie unsere Geschäftszeiten, während der Feiertage befinden wir uns im Weihnachtsurlaub.
04.11.2020 – Auf Grund der aktuellen Beschränkungen müssen die geplanten Veranstaltungen im November leider abgesagt werden. Dies betrifft den Erste-Hilfe-Kurs am 21.11.2020 in Eisenach und am 28.11.2020 in Bad Salzungen.

01.11.2020 – Wir sind stolz darauf, trotz der widrigen Umstände durch die Corona-Pandemie, alle Feierstunden des laufenden Jahres durchgeführt haben zu können und keine Verschiebungen ins Jahr 2021 notwendig waren. Vielen Dank auch nochmal für das große Verständnis aller Beteiligten.

06.10.2020 – Leider müssen wir nun auch die letzte Reise in diesem Jahr stornieren. Die Londonreise kann, auf Grund der Einschränkungen durch die Covid19-Pandemie, leider auch nicht stattfinden. Alle Teilnehmer werden schnellstmöglich informiert.

24.09.2020 – Auf Grund der aktuellen Lage vor Ort, wird die auf Oktober verschobene Spanienreise leider auch nicht stattfinden können. Alle Teilnehmer werden umgehend informiert.

07.09.2020 – Es gab einen Covid19-Fall an der Regelschule Bad Liebenstein bei der eine Quarantäne angeordnet wurde. Da die Stellprobe zur Feierstunde vom 19.09.2020 in Bad Liebenstein in den Quarantänezeitraum fällt, prüfen wir ob eine Verschiebung der Stellprobe möglich ist. Alle betroffenen Teilnehmer werden dahingehend zeitnah informiert.

06.09.2020 – Informationen zur Londonreise – Trotz der schwierigen Situation, welche im Allgemeinen auf das Vereinigte Königreich zutreffen, zählt der Großraum London nicht als Risikogebiet. Es werden momentan keine erhöhten Infektionszahlen gemeldet und es gelten dort keine zusätzlichen Lockdown-Maßnahmen oder eine Zwangsquarantäne bei Einreise nach England oder Ausreise nach Deutschland. Das heißt, die Londonreise 2020 gilt weiterhin als sicher. Bei Änderungen werden die Teilnehmer zeitnah informiert. Die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise können beim Auswärtigen Amt eingesehen werden./p>

28.08.2020 – Leider sind unsere Gespräche mit der Bundeswehr in Bad Salzungen nicht mit einem Erfolg gekrönt wurden. Eine Durchführung der Jugendweihefeiern 2020 in der Kaserne in Bad Salzungen ist daher mit den gegebenen Auflagen nicht möglich. Jedoch haben unsere Mitarbeiter engagiert nach einer Lösung gesucht und kurzfristig auch eine gefunden. Die Feierstunden finden in diesem Jahr im nahe gelegenen Kulturhaus in Dorndorf statt. Das Datum bleibt bestehen. Alle Teilnehmer werden zeitnah informiert.

26.07.2020 – Die ersten Uhrzeiten zu den Feierstunden stehen fest und die Betroffenen werden zeitnah informiert. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld. Wir arbeiten hart daran, Ihnen trotz bestehender Auflagen eine positiv-unvergessliche Feierstunde zu gestalten.

26.06.2020 – Leider müssen alle Ferienfreizeiten, welche in den Sommerferien 2020 stattfinden sollten, abgesagt werden. Alle Teilnehmer werden in Kürze darüber informiert. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, leider kann aber die Sicherheit der Teilnehmer und die Erbringung aller Leistungen bei den Reisen nicht gewährleistet werden.

04.05.2020 – Auch die letzten Feierstunden, welche für Juni geplant waren, werden nun verschoben. Das betrifft die Teilnehmer aus den Feierstunden im Landestheater Eisenach und in der Werratal Kaserne Bad Salzungen. Zusätzlich kam es zu Änderungen des Feierorts für die Schulen in der Einheitsgemeinde Gerstungen, dort findet die Feierstunde im Rautenkranz in Gerstungen statt. Auch für das Förderzentrum Bad Salzungen, die Werratalschule Bad Salzungen und die 1. Stadtschule Bad Salzungen findet die Feierstunde an einem anderen Feierort statt. Die Feiern werden in der Aula des Gymnasium Bad Salzungen ausgerichtet.

20.04.2020 – Die Feierstunde vom 16.05.2020 im Kulturhaus Seebach wird auf den 10.10.2020 verschoben. Die Teilnehmer von der Regelschule Behringen werden aus Kapazitätsgründen auf die Feierstunde im Kulturhaus Seebach am 10.10.2020 umgelegt.

19.04.2020 – Auf Grund der neuen Verordnung des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie vom 18.04.2020 werden alle Veranstaltungen, welche bis einschließlich 30. Mai 2020 stattfinden sollten, verschoben. Alle Betroffenen werden zeitnah über einen Ersatztermin informiert.

16.04.2020 – Die Feierstunde vom 02.05.2020 im Landestheater Eisenach muss leider verschoben werden. Alle Betroffenen werden zeitnah informiert.

06.04.2020 – Wir möchten Sie nochmals bitten von Anfragen zu Jugendweihe nach dem 19.04.2020 abzusehen. Alle Änderungen, die durch die neuen Anordnungen erforderlich sind, werden wir auf unserer Webseite veröffentlichen. Zusätzlich werden alle Eltern umgehend schriftlich informiert. Wir bitten Sie bis dahin um Geduld!

26.03.2020 – Neuer Termin für Feierstunde in Bad Liebenstein. Die Feierstunden im Comödienhaus in Bad Liebenstein müssen leider verschoben werden. Der neue Termin für die Feierstunden ist der 19.09.2020. Alle Betroffenen werden in Kürze von uns Informiert.

20.03.2020 – Neuer Termin für Dorndorf bekannt. Auf Grund des Erlasses durch das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie werden die Feierstunden in Dorndorf erst am 12.09.2020 stattfinden können.

19.03.2020 – Die Reise nach Spanien, welche in den Osterferien stattfinden sollte, wird auf die Oktoberferien verschoben und findet nun vom 23. bis 30. Oktober 2020 statt!

18.03.2020 – Bisher bleiben alle Feiertermine bestehen, welche nicht von dem Erlass des Gesundheitsamts betroffen sind. Das betrifft bisher nur die Feierstunde vom 11.04.2020 in Dorndorf. Alle von Verschiebung betroffenen Feierstunden können Sie unter Feiertermine 2020 einsehen. Wir versuchen allen Teilnehmern die Jugendweihe zu ermöglichen. Falls es uns nicht möglich ist auf Grund von Verfügungen des Gesundheitsamts, bestimmte Feierstunden durchzuführen, informieren wir Sie zeitnah. An alle Betroffenen: Bitte haben Sie ein wenig Geduld, wir arbeiten an praktikablen Lösungen und melden uns bei Ihnen.

13.03.2020 – Die Veranstaltungen “Frisur & Kosmetik”, “Werde Fotoprofi” und unser “Kochkurs” werden vorraussichtlich auf Herbst 2020 verlegt. Nach Rücksprache mit unseren Partner, werden alle Betroffenen in den nächsten Tagen dazu informiert. Der “Erste Hilfe Kurs” am 14.03.2020 findet wie geplant statt.

12.03.2020 – Auf Anordnung des zuständigen Gesundheitsamts muss die Feierstunde in Dorndorf am 11.04.2020 verlegt werden. Alle Betroffenen werden dazu von uns in den nächsten Tagen informiert.

11.03.2020 – Zum jetzigen Zeitpunkt finden alle unsere Veranstaltungen statt. Sollten es zu Änderungen kommen, informieren wir Sie hier tagesaktuell.


Unter folgendem Link finden Sie die aktuellen Verordnungen des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie. Unter folgendem Link finden Sie die Regelungen der Bundesregierung im Zusammenhang mit der bundeseinheitlichen Notbremse.


  • Sehr geehrte potentielle Förderer,

    wir brauchen Ihre Unterstützung. Unser Verein möchte zur besseren Organisation und Durchführung unserer Kinder- und Jugendangebote ein Fahrzeug anschaffen. Das ist natürlich mit enormen Kosten verbunden und für einen gemeinnützigen Verein schwierig zu stämmen. Wir arbeiten daher mit der Phoenix Mediengesellschaft mbH zusammen, welche für uns Werbepartner für ein gesponsertes Fahrzeug sucht. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

    Wir würden uns über Ihre Unterstützung sehr freuen.

  • Anzeige

Click to access the login or register cheese