Skip to content
Close

Namensweihe

Die Jugendweihe Westthüringen e.V. bietet als Alternative zur Taufe, das heißt für Eltern, die nicht kirchlich gebunden sind, die Namensweihe in Form einer kleinen Feierstunde für Kinder von 0 bis 14 Jahre an. Viele Eltern wünschen, dass Verwandte oder Freunde die Patenschaft für ihr Kind übernehmen und es auf ihrem Lebensweg begleiten.

Musik, Rezitation, eine kleine Festrede und die feierliche Übergabe der Urkunde für das Kind und die Paten gehören zur Veranstaltung. Die Anmeldung ist in unseren Büros in Eisenach und Bad Salzungen möglich.

Mit der Namensweihe wird Ihr Kind feierlich in der Gesellschaft begrüßt und erhält offiziell Paten zugewiesen. In der Feierstunde, welche ca. 30 Minuten dauert, wird eine kleine Festrede mit persönlichem Bezug abgehalten. Diese wird musikalisch umrahmt. Ebenso Bestandteil der Namensweihe ist das sogenannte Patenversprechen. Das Kind erhält einen Geleitspruch und eine Urkunde mit den Namen seiner Paten. Die Paten selbst erhalten ebenso eine Patenurkunde.

Für die Namensweihe müssen Sie sich schriftlich mit unserem Anmeldeformular anmelden.

Bitte fragen Sie den Termin vorher bei uns an, damit wir die Durchführung zum gewünschten Termin gewährleisten können.

Wir prüfen Ihre Anmeldeunterlagen und senden Ihnen zeitnah eine schriftliche Anmeldebestätigung. In der Anmeldebestätigung enthalten sind noch einmal die Gebühren, welche für die Namensweihe anfallen, nebst Kontoverbindung. Bitte überweisen Sie den Betrag innerhalb von 14 Tagen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Namensweihe nicht durchführen werden, sofern die Gebühren vorab nicht auf unserem Konto eingegangen sind.

    Click to access the login or register cheese